Samstag, 14 Uhr und 14.50 Uhr, Mana Wiese II 

 

Phlippinischer Stockkampfkunst- Workshop für Kinder ab 7 Jahre  und für Erwachsene

Andree Michael Strauß

Macht wach. Macht tierisch viel Spaß. Schärft spielerisch unsere Sinne und betont einen lebendigen und erfahrbaren Rhythmus. 

In diesem Kurs kämpfen, spielen und improvisieren wir mit zwei ca. 65  cm langen Rattan-Stöcken. 

Besonders die Schlagtechniken und -abfolgen kommen ursprünglich aus der philippinischen Stock-Kampfkunst (Escrima, Kali, Arnis); die Stöcke inspirieren aber noch zu vielem mehr. Sie bringen uns mit Aspekten wie Kraft, Ausgerichtetheit und Dynamik in Kontakt. Abwechselnd konzentriert und spielerisch werden Grundtechniken philippinischer Stock-Kampfkunst vermittelt, der geschickte Umgang mit den Stöcken geübt und improvisiert. Grundsätzliche Kampfkunstaspekte wie stabiler Stand, Zentrierung, Klarheit in Bewegung und Präsenz fließen mit ein. 

Für Anfänger geeignet.

Tänzer. Contact -Tanz und Improvisation Lehrer.

Stockkampfkunst Lehrer. 

angehender Staatsdiener - Sozial-Pädagoge.